Tarifrechner

Finden Sie hier ganz einfach den besten zu Ihnen passenden Strom- oder Ökostrom-Tarif.

Strom-Tarife

Ihre Vorteile:

  • Mit Ökostrom leisten Sie einen wertvollen Beitrag zum Klimaschutz
  • 100% regenerativ mit Herkunftsnachweis
  • Wir fördern für Sie regionale Naturschutzprojekte
  • Auch im günstigen Family & Friends-Tarif verfügbar!
  • Ökostrom zu 100% klimaneutral

Ökostrom

Keine Treibhausgase, keine Atomabfälle, 100% regenerative Herstellung! Unser Ökostrom stammt zu 100% aus regenerativen Quellen. Ganz transparent und über Herkunftsnachweise nachvollziehbar. Mit Ihrem Wechsel zu Ökostrom von Gas und Strom Mittelrhein GmbH werden Sie zum Klimaschützer und tragen sofort zum Klimaschutz bei. Zusätzlich engagiert sich Gas und Strom Mittelrhein GmbH als Teil der Unternehmensgruppe Reifert zusammen mit dem Schwesterunternehmen Reifert Mineralölprojekte e.K. aktiv im Klimaschutz. Wir unterstützen langfristig sowohl internationale als auch regionale Klimaschutzprojekte.

Umweltschonende Energieerzeugung

Um die umweltschonende Energieerzeugung und Energieverwendung zu beschleunigen, bieten wir unseren Kunden preiswerte PhotovoltaikanlagenSolarthermieanlagen, Wärmepumpenheizungen oder Brauchwasserwärmepumpen. Gerne unterstützen wir auch bei allen Fragen rund ums mobile laden für Ihr E-Auto. Die richtigen umweltfreundlichen Stromtarife für alle Anwendungen finden Sie bei uns!


Unser Ökostrom

Mit unserem Ökostrom leisten Sie einen wichtigen Beitrag, sowohl für den Ausbau der erneuerbaren Energien als auch für den Schutz von Wäldern und Naturlandschaften im Umkreis Ihres Versorgungsgebietes. Dazu arbeiten wir mit dem gemeinnützigen Verein Bergwaldprojekt e. V. zusammen. Für jede Kilowattstunde Naturstrom Wasser und Wald fließt ein fester Betrag an das Bergwaldprojekt, das damit konkrete Naturschutzaktionen in unserer Region direkt bei Koblenz umsetzt. Unser Ökostrom basiert zu 100% auf erneuerbaren Energien. Bei allen Produkten erfolgt die Stromerzeugung außerdem zu 100% klimaneutral. Anlagenspezifische CO2-Emissionen, die durch die Stromproduktion entstehen – inklusive Emissionen aus der Vorkette – werden durch zertifizierte Klimaschutzprojekte ausgeglichen. Unser Ökostrom wird in Zusammenarbeit mit First Climate auf jährlicher Basis durch den TÜV Rheinland überprüft und zertifiziert.

Ökostrom
© Dr. N. Lange AdobeStock
Mit unserem Ökostrom leisten Sie einen wichtigen Beitrag

Rufen Sie uns einfach an:

Sie erreichen uns persönlich von
Mo.-Fr. 8:30 - 18:00 und Sa. 8:30 - 11:00.

02635 / 3048012

Schreiben Sie uns.

Kontakt

Schnell wechseln!

Jeder kann zu Ökostrom wechseln. Wenn Sie in einem Grundversorgungstarif sind können Sie ganz einfach bereits nach der Kündigungsfrist von nur zwei Wochen zu Ökostrom wechseln. Das lohnt sich richtig! Bei allen anderen Tarifen entscheidet die Kündigungsfrist über die Wechselmöglichkeit. Mit unseren günstigen Ökostrom-Tarifen helfen Sie der Umwelt und sparen in der Regel auch noch Stromkosten. Probieren Sie einfach unseren Tarifrechner aus und erfahren Sie Ihr Einsparvorteil. Wenn Sie noch an einen aktuellen Stromvertrag gebunden sind können bereits heute einen neuen Vertrag abschließen. Nach Ende der Vertragslaufzeit bei Ihrem alten Energieanbieter liefern wir Ihnen automatisch günstigen Ökostrom. Alle notwendigen Formalitäten erledigen wir für Sie! Wenn Sie umziehen, können Sie auch vor Ende der Vertragslaufzeit schon kündigen und in Ihrer neuen Wohnung direkt Ökostrom nutzen.

Ökostromwechsel
© kegfire AdobeStock
Jetzt zu Ökostrom wechseln

FAQ Ökostrom

Ökostrom hat viele Namen Grünstrom, Naturstrom oder aber auch Ökostrom. Gemeint ist aber immer dasselbe: Strom aus 100% erneuerbaren Quellen. Meistens stammt Ökostrom aus Wasser, Sonne oder Windanlagen. Genauso kann Ökostrom auch aus Biomasse gewonnen werden. Strom aus regenerativen Quellen macht inzwischen mehr als die Hälfte der gesamten Nettostromerzeugung in Deutschland aus. Im Gegensatz zu fosslien und atomaren Brennstoffen sind diese alternativen Quellen unbegrenzt verfügbar und belasten Klima und Umwelt nicht.

Ökostrom wird aus erneuerbaren Energiequellen gewonnen. Die bekanntesten Quellen sind Sonne, Wind und Wasser.

  • Solarenergie
    Solarmodule wandeln Sonnenlicht in elektrische Energie um. Die Solarzellen enthalten dafür mehre Schichten Silizium und andere Elemente Strahlt die Sonne auf diese Zellen, entsteht eine elektrische Spannung zwischen diesen Schichten – Strom fließt. Dann wird der Strom mithilfe eines Wechselrichters von der Solaranlage noch in Wechselstrom umgewandelt, da es sich hierbei um Gleichstrom handelt. Von hier wird der Solarstrom ins allgemeine Netz eingespeist.
  • Windenergie
    Bei der Windenergie wandeln Rotorblätter die kinetische Energie des Windes in Strom um. Das ist ähnlich einem einem Dynamo am Fahrrad. Vom Generator wird der Strom ins Stromnetz eingespeist.
  • Wasserkraft
    Eine Wasserkraftanlage besteht in der Regel aus zwei unterschiedlichen Höhenniveaus: Aus dem oberen fließt das Wasser ins untere Niveau ab und treibt dabei eine Wasserturbine an. Diese Energie wandelt ein Generator in Strom um, der dann eingespeist wird. Neben den klassischen Anlagen gibt es auch Wasserkraftwerke, die die natürlichen Bewegungen des Meeres nutzen.

Im deutschen Stromnetz liegt der Anteil erneuerbaren Energiequellen inzwischen deutlich über 50%.

Jeder kann zu Ökostrom wechseln. Wenn Sie in einem Grundversorgungstarif sind können Sie ganz einfach bereits nach der Kündigungsfrist von zwei Wochen zu Ökostrom wechseln. Das lohnt sich richtig! Bei allen anderen Tarifen entscheidet die Kündigungsfrist über die Wechselmöglichkeit. Mit unseren günstigen Ökostrom-Tarifen helfen Sie der Umwelt und sparen in der Regel auch noch Stromkosten. Probieren Sie einfach unseren Tarifrechner aus und erfahren Sie Ihr Einsparvorteil.

Wenn Sie noch an einen aktuellen Stromvertrag gebunden sind können bereits heute einen neuen Vertrag abschließen. Nach Ende der Vertragslaufzeit bei Ihrem alten Energieanbieter liefern wir Ihnen automatisch günstigen Ökostrom. Alle notwendigen Formalitäten erledigen wir für Sie!

Wenn Sie umziehen, können Sie auch vor Ende der Vertragslaufzeit schon kündigen und in Ihrer neuen Wohnung direkt Ökostrom nutzen.

Jeder Strom und Gas Kunde mit eigenem Zähler kann bequem und sicher zu uns wechseln. Dazu tragen Sie zunächst Ihre Postleitzahl und Ihren Verbrauch in unseren Tarifrechner ein und erhalten danach ein unverbindliches Preisangebot. Dann klicken Sie einfach auf die "Bestellen"-Schaltfläche und wir begleiten Sie Schritt für Schritt durch den Bestellvorgang. Am Ende erhalten Sie eine Bestellbestätigung, die Sie für Ihre Unterlagen ausdrucken können. Wir kündigen für Sie bei Bedarf Ihren alten Stromvertrag und schalten ohne Unterbrechung der Stromversorgung zum Liefertermin auf unsere günstigen Tarife um.

Ihre Stromversorgung ist übrigens gesetzlich garantiert. Ihr Strom kann nicht ausfallen. Von der Umstellung werden Sie nichts mitbekommen und Sie werden auf keinen Fall im Dunkeln oder ohne Heizung sitzen.

Jeder Strom und Gas Kunde mit eigenem Zähler kann bequem und sicher zu uns wechseln. Dazu tragen Sie zunächst Ihre Postleitzahl und Ihren Verbrauch in unseren Tarifrechner ein und erhalten danach ein unverbindliches Preisangebot. Dann klicken Sie einfach auf die "Bestellen"-Schaltfläche und wir begleiten Sie Schritt für Schritt durch den Bestellvorgang. Am Ende erhalten Sie eine Bestellbestätigung, die Sie für Ihre Unterlagen ausdrucken können. Wir kündigen für Sie bei Bedarf Ihren alten Stromvertrag und schalten ohne Unterbrechung der Stromversorgung zum Liefertermin auf unsere günstigen Tarife um.

Ihre Stromversorgung ist übrigens gesetzlich garantiert. Ihr Strom kann nicht ausfallen. Von der Umstellung werden Sie nichts mitbekommen und Sie werden auf keinen Fall im Dunkeln oder ohne Heizung sitzen.

Die Stromsteuer auch Ökosteuer genannt, wird für die Förderung klimapolitischer Ziele sowie zur Absenkung und Stabilisierung des Rentenbeitragssatzes verwendet. Derzeit fließen ca. 90 % der Einnahmen aus der Stromsteuer in die Rentenkasse, um die Lohnnebenkosten zu senken. Strom aus erneuerbaren Energien ist von der Stromsteuer befreit.

Die Konzessionsabgabe wird von den Energieversorgern an die Kommunen weitergeleitet. Dafür haben die Unternehmen das Recht, öffentliche Wege von den Kommunen für die Verlegung und den Betrieb von Leitungen zu nutzen. Die Höhe der Konzessionsabgabe ist abhängig von der Größe der Gemeinde.

Die KWK-Umlage nach dem Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz (KWKG) dient der Förderung der Stromerzeugung aus Anlagen mit Kraft-Wärme-Kopplung.

Mit der EEG-Umlage nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) wird die Energieerzeugung aus erneuerbaren Energien gefördert.

Die Umlage nach §19 der StromNEV (Stromnetzentgeltverordnung), gleicht die Aufwände der Netzgeldbefreiung der Großindustrie aus. Die Umlage beinhaltet also anteilige Kosten des Stromtransports.

Die Umsatzsteuer (Mehrwertsteuer) beträgt zur Zeit 19%. Auf den Strompreis umgerechnet sind das derzeit ca. 4,6 Cent pro kWh.


Haben Sie noch Fragen?

Rufen Sie uns einfach an.
Sie erreichen uns persönlich von
Mo.-Fr. 8:30 - 18:00 und Sa. 8:30 - 11:00.

02635 / 3048012

Finden Sie hier den passenden Tarif!

Tarife vergleichen

Haben Sie FragenX

zu unseren Strom Tarifen oder Anbieter-Wechsel?
Rufen Sie mich an!

Tel: 02635 / 3048012

Patrick Reifert
Ihr Patrick Reifert